Das Team

Wir lieben Kampfkunst in all seinen Aspekten und lehren es aus diesem Grund.  Stärke, Flexibilität, Geistesklarheit und Durchsetzungskraft kann man mit kaum einem anderen Sport so gut entwickeln. Jahrtausendealte Tradition trifft bei uns auf moderne Trainingsmethoden und diese Kombination ist nachhaltig und effektiv. Die Shaolin Kampfkunst und MMA haben viel mehr gemeinsam als man auf den ersten Blick erkennen kann. Jiu-Jitsu kann einem im Sanda große Vorteile verschaffen. Dieses Zusammenfliessen der Qualitäten macht uns als Team aus. Gemeinsam sind wir mehr als die Summe unserer Einzelteile.

 

149771915_258110232539967_53450145464195

Lisa ist diplomierte Fitness- und Gesundheitstrainerin. Sie arbeitet seit über drei Jahren als Personal Trainerin. Sie ist Vorstandsmitglied im Sportverein CAM-Vienna.

Sie hat 3 Jahre unter Meister Chen Wushu gelernt bevor sie in der Garuda Warrior Academy mit Shaolin Kung Fu begonnen hat. Ihre persönlichen Leidenschaften sind Kunstturnen, Akrobatik und Tricking.

Sie gestaltet unsere Fitness und Akrobatik Klassen.

www.camvienna.com

Lisa Feit

Manuel-garten-15_edited.jpg

Manuel ist Schüler von Großmeister Shi Yang Liang aus dem Shaolin Tempel.

Bei ihm hat er auch die Shaolin Lehrerausbildung absolviert. Manuel ist Staats- und Europameister im Rou Quan und und war auch Staatsmeister im vollkontakt Sanda.

Er fand seinen Weg zum Shaolin Kung Fu, nachdem er bereits Erfahrung mit Karate, Capoeira, Wing Tsung und Muay Thai gesammelt hatte. Diese Einflüsse prägen bis heute seinen Stil. Besonders zentral bei seiner Entscheidung für Shaolin Kung Fu war für ihn der holistische Aspekt dieser Kampfkunst. Chinesische Philosophie, Medizin und Kunst sind alle Teil der Shaolin Kampfkunst. Shaolin Kung Fu ist nicht nur eine Ansammlung von Techniken, sondern ein ganzheitlicher Weg sein Leben zu meistern.  In der Garuda Academy unterrichtet er neben dem traditionellen Kung Fu auch Sanda, Qi Gong, Taiji und Meditation. Weitere Informationen zu seiner Arbeit findet ihr auf:

www.shenwarrior.com

Manuel Scherzer

1669717_712109488822770_810068162_o.jpg

Fernando Paulon ist ein Schwarzgurt  4. Grades im Brazilian Jiu-Jitsu. Im Alter von 16 Jahren schrieb sich Fernando Paulon an der Carlson Gracie School ein und trainierte im Anschluss im Brazilian Top Team, welches vom ehemaligen UFC Mittelgewicht Champion Murilo Bustamante gegründet und geleitet wurde. Paulon ist somit eines der längsten und erfahrensten Mitglieder des Brazilian Top Teams. Er ist Welt- und Europameister im BJJ.

Im Laufe seines Lebens trainierte Fernando Paulon mit den besten Kämpfern der Welt, darunter Rodrigo Minotauro, Vitor Belfort oder Ricardo Arona und entwickelte sich und seine Jiu-Jitsu Technik hervorragend weiter. Durch die zahlreiche Teilnahme an weltweiten namhaften Wettkämpfen im Jiu-Jitsu, Grappling und MMA konnte sich Paulon immer wieder beweisen. Nicht zuletzt trainierte er die besten Kämpfer Österreichs wie Nandor Guelmino, den ersten österreichischen UFC Kämpfer oder Aleksander Rakic, ein Top 10 UFC Kämpfer. 2013 erhielt Fernando Paulon die Auszeichnung des Top Trainer des Jahres in Österreich.

www.bttaustria.at

Fernando Paulon